Softship kann Umsatz und Ergebnis steigern

Logistiksoftware

Freitag, 9. November 2012 17:14
Softship

HAMBURG (IT-Times) - Die auf Logistiksoftware für den Schifffahrts- und Flugfahrtbereich spezialisierte Softship AG hat am heutigen Freitag die Finanzkennzahlen für die ersten neun Monate des laufenden Geschäftsjahres veröffentlicht. Umsatz und EBIT entwickelten sich dabei positiv.

So wuchs der Umsatz in den ersten neun Monaten 2012 um 17,4 Prozent und erreichte einen Wert von 7,55 Mio. Euro. Der Gewinn vor Steuern und Minderheiten betrug 0,69 Mio. Euro nach 0,59 Mio. Euro im Vorjahr, was einer Verbesserung um 16,8 Prozent entspricht. Insgesamt erwirtschaftete die Softship AG (WKN: 575830) damit ein Nettoergebnis von 0,47 Mio. Euro, nach 0,45 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Im Segment Dienstleistungen stieg der Umsatz um 19,9 Prozent auf 6,42 Mio. Euro. Mit Lizenzerlösen nahm die Softship 0,81 Mio. Euro ein, nach 0,86 Mio. Euro im Vorjahr.

Meldung gespeichert unter: Softship

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...