SHF Communication: Umsatz und Ergebnis rückläufig

Donnerstag, 10. September 2009 10:46

BERLIN (IT-Times) - Die SHF Communication Technologies AG (WKN: A0KPMZ) erhöhte heute die Prognose für das laufende Geschäftsjahr. Grund sei das Wachstum im Bereich Communication.

In den ersten sechs Monaten 2009 erzielte SHF Communication nach den heute vorgelegten Zahlen einen Umsatz von 4,6 Mio. Euro nach 4,9 Mio. Euro im Vorjahreszeitraum. Das EBIT (Gewinn vor Zinsen und Steuern) sank von 1,3 Mio. Euro im ersten Halbjahr 2008 auf nunmehr 1,1 Mio. Euro. Als Nettogewinn wies SHF Communications 829.000 Euro aus, was einem Ergebnis je Aktie von 18 Cent entspricht. Im Vorjahreszeitraum lagen die entsprechenden Kennzahlen bei 1,22 Mio. Euro bzw. bei 27 Cent. Dennoch zeigte sich SHF Communication zufrieden mit den nun veröffentlichten Ergebnissen. Nach Einschätzung des CEOs Dr. Frank Hieronymi seien die erreichten Werte unter Berücksichtigung der derzeitigen schwierigen wirtschaftlichen Lage zufriedenstellend.

Meldung gespeichert unter: SHF Communication Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...