Shanda Games will mit neuen Produkten für iPhone und iPad punkten

Montag, 28. Juni 2010 10:27
Shanda Games

SHANGHAI (IT-Times) - Chinas führender Online-Spielentwickler Shanda Games (Nasdaq: GAME, WKN: A0YA15) hat sich bislang hauptsächlich auf die Vermarktung von Online-Spielen für den chinesischen Markt konzentriert. Dies soll sich schon in Kürze ändern.

So plant das Unternehmen nach Aussagen von Shanda Games Chairman und CEO Alan Qunzhao Tan im dritten Quartal 2010 gleich mehrere Spiele für das iPhone und den iPad auf den Markt zu bringen, wie Chinatechnews.com meldet. Diese Spiele seien vor allem für Gamer in Übersee konzipiert, so Tan weiter. Über die Popularität von Apple-Produkten hofft Shanda Games neue Kundenschichten zu erschließen.

Meldung gespeichert unter: Shanda Games

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...