Schlechte Aussichten für Solarworld, Conergy & Co

Freitag, 5. August 2011 16:23
SolarWorld

EL SEGUNDO (IT-Times) - Das Marktforschungsinstitut IHS sagt dem Markt für Solarinstallationen für das zweite Halbjahr 2011 zwar Wachstum voraus, doch die Photovoltaik-Hersteller sollen davon nicht profitieren.

In den ersten sechs Monaten 2011 hatten weltweit Photovoltaik-Installationen von 6,6 Gigawatt vorgenommen werden können. Das sind rund vier Prozent weniger als noch in der entsprechenden Vorjahresperiode. Im zweiten Halbjahr 2011 soll dieser Wert jedoch ansteigen und bei 14,7 GW liegen, so die Marktforscher bei IHS. Damit würden dann im Gesamtjahr 2011 rund 21,2 Gigawatt erzielt, das wären dann rund 21 Prozent mehr als noch in 2010.

Meldung gespeichert unter: SolarWorld

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...