Samsungs Galaxy S4 verzeichnet starkes Interesse in England

Samsung Galaxy S4 in England gefragt

Montag, 18. März 2013 08:23
Samsung Galaxy S4

LONDON (IT-Times) - In der Vorwoche präsentierte Samsung sein neues Samsung Galaxy S4 Smartphone. Der britische Händler Phones 4u will bereits ein 40 Prozent höheres Interesse für das aktuelle Flagschiff von Samsung verzeichnet haben als beim Vorgänger Galaxy S3, wie das Unternehmen via Pressemitteilung bekannt gibt.

In England wird das Galaxy S4 für Phones 4u-Kunden ab dem 26. April 2013 zu haben sein. Das Galaxy S4 habe bereits alle Vorbestellungsrekorde gebrochen, heißt es bei Phones 4u. In den ersten 48 Stunden seien die Vorbestellungen für das Galaxy S4 um 40 Prozent höher gewesen als beim Galaxy S3, so Phones 4u Chief Commercial Officer Scott Hooton. Eine jüngste Umfrage habe ergeben, dass sich 46 Prozent der Smartphone-Besitzer in England beim nächsten Kauf ein Samsung-Smartphone zulegen wollen, so der Manager.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...