Samsungs Galaxy S4 mini verzögert sich offenbar auf Mitte Juli

Smartphones

Donnerstag, 25. April 2013 08:22
Samsung Galaxy S4

SEOUL (IT-Times) - Das Samsung Galaxy S4 mini wird voraussichtlich erst später in diesem Jahr auf den Markt kommen. Laut dem Branchendienst SamMobile dürfte das Mittelklasse-Smartphone Galaxy S4 mini nicht vor Mitte Juli erscheinen.

Das Galaxy S4 mini versteht sich als kleinere Ausgabe des neuen Flagschiffs Galaxy S4. Das Galaxy S4 mini dürfte mit einem 4,3-Zoll großen qHD-Display und mit einer 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite ausgerüstet sein. Zudem dürfte auf dem Galaxy S4 mini Andorid 4.2.2 zum Einsatz kommen. Die Single-SIM Version dürfte mit einem Quad-Core-Prozessor bestückt sein, während die Dual-SIM Version mit einem Dual-Core-Prozessor daherkommen dürfte. Offiziell wollte sich Samsung noch nicht zu einem Galaxy S4 mini Smartphone äußern. (ami)

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...