Samsungs Blu-ray-Player bald mit Video-Streaming

Donnerstag, 23. Oktober 2008 12:00
Samsung Unternehmenslogo

LOS GATOS - Der Elektronikkonzern Samsung Electronics (WKN: 881823) macht seine Mediengeräte internetfähig.

Wie Samsung zusammen mit der US-amerikanischen Online-Videothek Netflix Inc. bekannt gab, werden Wohnzimmer-Accessoires wie Fernseher und DVD-Player in Zukunft Zugriff auf das Online-Angebot von Netflix erhalten. Das 1997 gegründete Unternehmen verdient bislang das meiste Geld mit dem postalen Verleih von DVDs, will aber das Online-Streaming-Angebot weiter verbreiten.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...