Samsung strebt auch im Batteriegeschäft die Marktführung an

Dienstag, 21. September 2010 16:54
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung Electronics (WKN: 881823) geht mit seinem Batteriegeschäft auf Überholungskurs.

Die Batteriesparte Samsung SDI scheint derzeit darauf fokussiert, Sanyo Electronic zu überholen um so der weltgrößte Batteriezulieferer zu werden. Das Batterie Segment mache derzeit 50 bis 60 Prozent des Gesamtumsatzes von Samsung aus und vereine rund 22 Prozent des Marktes auf sich. Damit liege das Unternehmen nur um knapp zwei Prozent hinter Sanyo, wie der Branchendienst Digitimes berichtete.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...