Samsung stellt Galaxy Note 8.0 Tablet vor

Tablet PCs

Montag, 25. Februar 2013 12:44
Samsung Galaxy Note 8

SEOUL (IT-Times) - Der Elektronikkonzern Samsung Electronics schickt einen weiteren Tablet PC ins Rennen. Der Galaxy Note 8.0 soll die Lücke zwischen dem iPad mini und einen herkömmlichen 10-Zoll Tablet PC schließen.

Der Galaxy Note 8.0 misst 8,3 x 5,4 Zoll und kommt mit einem S Pen Stift daher. Darüber hinaus verfügt der Tablet PC über ein 8-Zoll großes 1.280 x 800 Pixel TFT-Display, einen 1,6GHz Quad-Core Prozessor, einen 2GB großen RAM-Speicher sowie einen 32GB bzw. 64GB großen internen Speicher. Zudem unterstützt der Galaxy Note 8.0 microSDXC-Support sowie einen 4.600 mAh Akku und Android 4.1.2 Jelly Bean. Der Rahmen soll insgesamt um 25 Prozent dünner sein als das Galaxy Note 10.1, wie es heißt. Das Galaxy Note 8.0 verfügt eine 3G-Antenne, allerdings soll es auch eine WLAN-Version des Geräts geben. Das Galaxy Note 8.0 soll in verschiedenen Märkten, darunter auch in den USA, ab dem zweiten Quartal 2013 verfügbar sein. Über die Preise für das Gerät wurde zunächst nichts bekannt. (ami)

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...