Samsung setzt auf OLED-Technologie

Mittwoch, 15. Februar 2012 11:31
Samsung Unternehmenslogo

TAIPEI (IT-Times) - Samsung setzt Branchengerüchten zufolge 2012 einen Fokus auf OLED TVs. Insider rechnen damit, dass 2012 günstigere Modelle auf den Markt kommen.

Samsung Electronics hat einige Pläne für 2012. Branchengerüchten zufolge wolle Samsung die TV-Produktlinien ausbauen sowie das Lieferziel von 50 Millionen Smart TVs verwirklichen, so der Online-Branchendienst DigiTimes. Ferner werde Samsung vermutlich 5,9 Mrd. US-Dollar in LCD Display Produkte investieren. Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 881823) plane, sich dabei auf die Produktion von OLED-TVs zu fokussieren, nachdem man die Sparte Samsung Mobile Display in die Gruppe integriert habe.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...