Samsung kauft W-LAN-Spezialist Nanoradio

W-LAN Chipsätze

Freitag, 1. Juni 2012 12:11
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Der Elektronikkonzern Samsung Electronics kann eine weitere Akquisition vermelden. Das Unternehmen hat Nanoradio AB erworben, wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht.

Bei Nanoradio AB handelt es sich den Angaben zufolge um einen Entwickler von Ultra Low Power Wireless LAN Chipsätzen, die für Wireless-Zugänge bei Smartphones verwendet werden. Nanoradio, das seinen Hauptsitz in Schweden hat, ist mit 60 Mitarbeitern eher dem mittelständischen Bereich zuzuordnen. Welchen Kaufpreis die Akquisition umfasst und wie sich die Übernahme in die Unternehmensstrategie von Samsung Electronics fügt, wurde unterdessen nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...