Samsung führt OLED Markt an

Dienstag, 11. September 2007 12:02
Samsung

TOKIO - Einer Studie des Marktforschungsunternehmens DisplaySearch zufolge wuchs der Active-Matrix (AM) OLED (Organic Light-Emitting Diode) Display Markt im zweiten Quartal 2007 um 24 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Demnach wurden im zweiten Quartal insgesamt 19,8 Millionen Units abgesetzt. Auf Umsatzbasis konnte der OLED-Markt verglichen zum Vorjahresquartal um 13 Prozent auf 123,4 Mio. US-Dollar gesteigert werden. Gegenüber dem Vorquartal büßte der Umsatz rund einen Prozentpunkt ein. Der durchschnittliche Verkaufspreis hingegen fiel um neun Prozent verglichen zum Vorquartal.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...