Samsung: Erste Galaxy Note 10.1 im Handel

Tablet PC

Freitag, 17. August 2012 10:11
GT-N8000ZWADBT-57765-0.jpg

SEOUL (IT-Times) - Seit gestern ist das neue Galaxy Note 10.1 in einer Reihe von Ländern erhältlich. Wann der neue Samsung-Tablet PC in Deutschland an den Start geht, steht noch nicht fest.

Neben den Kunden im südkoreanischen Mutterland der Samsung Electronics Co. Ltd. (WKN: 896360) lockt das Galaxy Note 10.1 seit gestern auch Kaufinteressierte in den USA und Großbritannien in die Läden. In den Vereinigten Staaten liegt der Einstiegspreis für die 16GB-Version bei 499,99 US-Dollar, die 32GB-Variante schlägt mit 549,99 Dollar zu Buche. Zwar ist das neue Tablet schon auf der Homepage von Samsung Deutschland zu sehen, wann es aber genau in den hiesigen Handel kommen wird, steht offenbar noch nicht fest. Erwartet wird das Gerät in Deutschland noch vor Ablauf dieses Monats.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...