Samsung & Co. im Wearables-Boom

Wearables

Montag, 23. Juni 2014 12:27
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Der Markt für Wearables wird im dritten Quartal 2014 kräftig durchgewirbelt. Unter anderem will auch Samsung Electronics mit Neuvorstellungen aufwarten, die die Verkaufszahlen Experten zufolge in die Höhe treiben.

Viele Anbieter hätten demnach die Vorstellung ihrer neuen Produkte, die eigentlich für das erste Halbjahr 2014 geplant waren, nach hinten verzögert, weshalb im dritten Quartal 2014 nun gleich eine ganze Welle von neuen Produkten auf den Markt kommen werde, berichtet der Branchendienst Digitimes. Dadurch sei auch von einem deutlichen Anstieg der Verkaufszahlen auszugehen. Neue Präsentationen wurden demnach etwa von Samsung Electronics und Sony angekündigt, auch die Massenproduktion der iWatch von Apple, die im zweiten Halbjahr 2014 anlaufen soll, wird nach den Experten für eine erhöhte Nachfrage nach Wearables sorgen.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...