S.A.G. Solarstrom: KfW-Förderung soll Wachstum stützen

Mittwoch, 19. August 2009 17:24
S.A.G. Solarstrom

FREIBURG (IT-Times) - Die S.A.G. Solarstrom AG (WKN: 702100) hat heute bekannt gegeben, sich neue Gelder zur Wachstumsfinanzierung gesichert zu haben.

Wie das Freiburger Unternehmen, welches im Bau und Betrieb von Solarkraftwerken aktiv ist, erklärte, habe man von der Sparkasse Freiburg - Nördliches Breisgau und der Sparkasse Tauberfranken eine Kreditzusage über zehn Mio. Euro erhalten. Die Mittel stammen dabei aus dem KfW-Sonderprogramm „Mittelständische Unternehmen“, mit dem die Bundesregierung Unternehmen mit einem Umsatz von bis zu 500 Mio. Euro fördert.

Der Kredit habe eine Laufzeit von fünf Jahren und könne bis Mitte 2010 flexibel abgerufen werden. Geplant ist, durch die zusätzlichen Betriebsmittel das Wachstum zu forcieren und auch größere Projekte als bisher umzusetzen.

Meldung gespeichert unter: S.A.G. Solarstrom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...