Rofin-Sinar verdoppelt Umsatz im ersten Quartal

Donnerstag, 3. Februar 2011 18:15
Rofin-Sinar Technologies

HAMBURG (IT-Times) - Rofin-Sinar, ein deutsch-amerikanischer Anbieter von laserbasierenden Systemlösungen, hat heute die Ergebnisse für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2010/2011 bekannt gegeben.

Die Rolfin-Sinar Technologies Inc. (WKN: 902757) gab bekannt, dass der Umsatz des am 30. Dezember geendeten ersten Quartals 137,13 Mio. US-Dollar betragen habe. Dies entspreche im Vergleich mit den im Jahr zuvor erwirtschafteten 92,97 Mio. US-Dollar einer Steigerung von 48 Prozent. Wie die Hamburger mitteilten, lag das EBT (Ergebnis vor Steuern) bei 22,39 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 5,94 Mio. US-Dollar). Das Nettoergebnis betrug 15,09 Mio. US-Dollar (Vorjahr: 3,7 Mio. US-Dollar). Rofin-Sinar erwirtschaftete ein Ergebnis pro Aktie von 0,52 US-Dollar. Im Vorjahresquartal hatte der Gewinn pro Aktie bei 0,12 US-Dollar gelegen.

Meldung gespeichert unter: Rofin-Sinar Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...