Rofin-Sinar im Sinkflug - Umsatz und Ergebnis rückläufig

Donnerstag, 2. August 2012 14:57
Rofin-Sinar Technologies

HAMBURG/PLYMOUTH (IT-Times) - Rofin-Sinar musste im dritten Fiskalquartal 2012 einen drastischen Einbruch beim Nettoergebnis hinnehmen. Auch die Umsatzerlöse des deutsch-amerikanischen Laserspezialisten zeigten sinkende Tendenz.

Mit 131,7 Mio. US-Dollar blieb der Umsatz von Rofin-Sinar im dritten Quartal 2012 um 15 Prozent hinter den Vorjahreserlösen zurück. Vor allem das Geschäft in Europa (56,7 Mio. Dollar) und Asien (43 Mio. Dollar) zeigte mit Rückgängen von 20 Prozent respektive 24 Prozent deutliche Schwäche, während Rofin-Sinar die Erlöse in Nordamerika um 18 Prozent auf 32 Mio. Dollar steigern konnte. Das Nettoergebnis lag mit 8,36 Mio. Dollar gleich um 45 Prozent unter dem Vorjahresquartal. Entsprechend gab das (verwässerte) Ergebnis je Aktie von 0,52 auf 0,29 Dollar nach.

Meldung gespeichert unter: Rofin-Sinar Technologies

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...