Qualcomm präsentiert nächste Snapdragon-Prozessorgeneration

Mobile-Prozessoren

Dienstag, 8. Januar 2013 08:41
Qualcomm_Snapdragon.gif

LAS VEGAS (IT-Times) - Der US-Mobilfunkchiphersteller Qualcomm hat im Rahmen der CES die nächste Generation seiner Snapdragon Mobile Prozessorgeneration vorgestellt. Die neuen Snapdragon 800 und 600 Prozessorserien sollen noch mehr Leistung und eine bessere Performance für Smartphones und Tablets bieten.

Laut Qualcomm CEO Paul Jacobs sind die neuen Mobile-Chips von Qualcomm (Nasdaq: QCOM, WKN: 883121) in der Lage, Daten mit bis zu 150 Megabits pro Sekunde zu übertragen. Die neuen Mobile-Chips sind damit deutlich schneller als alle bisher verfügbaren Chipsätze für Smartphones. Die Snapdragon 800 Serie unterstützt das neue Netzwerkprotokoll 802.11ac, welches den bisherigen Standard 802.11n ersetzen wird. Die neue Snapdragon 800 Serie soll dabei insbesondere in high-end Smartphones zum Einsatz kommen.

Meldung gespeichert unter: Snapdragon

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...