ProSiebenSat.1 weiter auf Gewinnkurs

Montag, 26. Juli 2010 11:43
ProSiebenSat.1 Media

MÜNCHEN (IT-Times) - Die ProSiebenSat.1 Media AG (WKN: 777117) verbuchte im zweiten Quartal 2010 Zuwächse bei Umsatz und Gewinn. Wie der deutsche Medienkonzern heute vorab mitteilte, legte der Überschuss gegenüber dem Vorjahresquartal um 63,7 Prozent zu.

In den Monaten April bis Juni 2010 konnte die ProSiebenSat.1 Group den Konzernumsatz um 9,6 Prozent auf 760,6 Mio. Euro steigern. Im Vergleichsquartal des Vorjahres hatte das Medienunternehmen Umsätze in Höhe von 693,9 Mio. Euro erlöst. Die externen Erlöse des Segments Free-TV im deutschsprachigen Raum stiegen im gleichen Zeitraum von 424,6 Mio. Euro auf 459,7 Mio. Euro, was einem Zuwachs um 8,3 Prozent entspricht. Die Sparte Free-TV International wuchs um 10,7 Prozent auf 204,8 Mio. Euro (Vorjahr 185 Mio. Euro). Im Diversifikationssegment verbuchte die ProSiebenSat.1 Media AG mit 96,1 Mio. Euro ein Wachstum von 14 Prozent gegenüber den Umsatzerlösen 84,3 Mio. Euro im zweiten Quartal 2009.

Meldung gespeichert unter: Free-TV

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...