Priceline.com kauft Kayak Software für 1,8 Mrd. US-Dollar

Online-Reiseanbieter

Freitag, 9. November 2012 08:49
Kayak.gif

NORWALK (IT-Times) - Der führende Online-Reisedienstleister Priceline.com verstärkt sich durch eine Übernahme und schluckt den kleineren Konkurrenten Kayak Software für insgesamt 1,8 Mrd. US-Dollar, womit Kayak-Aktien mit rund 40 Dollar pro Stück bewertet werden.

Rund 500 Mio. US-Dollar des Kaufpreises zahlt Priceline.com (Nasdaq: PCLN, WKN: 766054) in bar, weitere 1,3 Mrd. US-Dollar werden in Aktien und Aktienoptionen erbracht. Die Verwaltungsräte beider Firmen haben der Übernahme bereits zugestimmt. Vorbehaltlich der Zustimmung der Regulierungsbehörden und der Kayak-Aktionäre soll die Übernahme Ende des ersten Quartals 2013 abgeschlossen werden. Kayak soll weitgehend unabhängig erhalten bleiben, wobei das aktuelle Management-Team das Unternehmen weiterführen soll. Kayak soll künftig als Priceline-Tochter agieren. Der Kayak-Zukauf wird minimale Auswirkungen auf die Gewinnentwicklung je Aktie im Jahr 2013 haben, heißt es bei Priceline.com.

Meldung gespeichert unter: Kayak

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...