Phoenix Solar setzt auf Italiengeschäft

Donnerstag, 18. Dezember 2008 11:17
Phoenix Solar

SULZEMOOS / ROM - Die Phoenix Solar AG (WKN: A0BVU9) will die eigene Marke stärken und damit unter anderem auf dem italienischen Markt punkten.

Die Phoenix Solar AG, welche in 2008 einen Gesamtumsatz von 380 Mio. Euro und ein EBIT von 33 Mio. Euro generieren will, hat dazu nun die italienische Tochtergesellschaft umbenannt. Wie der Photovoltaik Systemanbieter erklärte, werde die Tochtergesellschaft, welche bislang unter dem Namen Renewable Energies Development 2002 srl (RED 2002) firmierte, zum 1. Januar 2009 unter dem Namen Phoenix Solar srl agieren.

Meldung gespeichert unter: Phoenix Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...