Phoenix Solar erweitert Kraftwerksrahmenvertrag - 375 Mio. Euro

Mittwoch, 14. Januar 2009 11:49
Phoenix Solar

SULZEMOOS - Die Phoenix Solar AG (WKN: A0BVU9), welche erst gestern ein verstärktes Engagement in Italien angekündigt hatte, hat einen neuen Rahmenvertrag für Solargroßkraftwerke geschlossen.

Wie Phoenix Solar erklärte, habe man sich mit der KG Allgemeine Leasing GmbH & Co. mit Sitz in Grünwald auf einen Rahmenvertrag geeinigt. Der Vertrag baut dabei auf einem bereits im September 2007 geschlossenen Vertrag auf, welcher vorsieht, dass Phoenix Solar für die KG Allgemeine Leasing, Photovoltaik-Großkraftwerke entwickelt und als Generalunternehmer errichtet.

Meldung gespeichert unter: Phoenix Solar

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...