Philips gibt Zusammenarbeit mit ABB bekannt

LED-Beleuchtung

Dienstag, 1. April 2014 18:35
Koninklijke Philips

TAIPEI (IT-Times) - Philips und ABB wollen gemeinsam die Integration von Beleuchtungssystemen und die Building Device-Kontrolle für kommerzielle Gebäude vereinfachen.

Philips verbundenes Beleuchtungssystem soll sich nahtlos mit der Automation Software von ABB verbinden. Ziel ist die Kontrolle einer Umgebung, die Beleuchtung, Sonnenschutz, Zugang, Heizung, Belüftung und Air Conditioning umfasst. Die Lösung soll die variable Raumaufteilung, zum Beispiel in Hotels und Einkaufszentren erleichtern und die Energieeffizienz um rund 30 Prozent verbessern.

Meldung gespeichert unter: Koninklijke Philips

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...