Personalie: Stühlerücken im Aufsichtsrat der DeutschenTelekom

Dienstag, 5. Januar 2010 11:47
Deutsche Telekom

BONN (IT-Times) - Zum Beginn des neuen Geschäftsjahres findet im Aufsichtsrat der Deutschen Telekom AG (WKN: 555750) ein Wechsel statt. Wolfgang Reitzle und Wulf von Schimmelmann legen ihre Mandate nieder.

Prof. Dr. Wulf von Schimmelmann legte aus nicht genannten Gründen zum 31. Dezember 2009 sein Mandat im Aufsichtsrat der Deutschen Telekom nieder. Die Nachfolge tritt zum 1. Januar 2010 Dr. Wulf H. Bernotat an. Bernotat ist Vorstandsvorsitzender der E.ON AG, wo er seit 2003 für die Bereiche Führungskräfte, Investor Relations, Konzernrevision, Unternehmenskommunikation und Wirtschaftspolitik zuständig ist.

Meldung gespeichert unter: Deutsche Telekom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...