Personalie: Epcos reagiert auf Gewinneinbruch

Freitag, 20. März 2009 12:22
Epcos_logo.gif

MÜNCHEN - Die Wirtschaftskrise hatte den Hersteller von elektronischen Komponenten Epcos AG (WKN: 512800) hart getroffen. Das Unternehmen musste im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2009 einen Umsatz- und Gewinnrückgang hinnehmen und reagiert mit einer Personaländerung.

Mit Wirkung zum ersten April 2009 wird Joachim Zichlarz zum ordentlichen Mitglied des Vorstands von Epcos bestellt. Zichlarz wird dann die Aufgaben des Finanzvorstandes (CFO) wahrnehmen. Er wird damit zum Nachfolger von Helmut König, der sich nach Unternehmensangaben“ neuen Aufgaben außerhalb von Epcos zuwenden wird“. Als CFO wird Zichlarz Zuständigkeiten für das Rechnungswesen, Finanzierung und Recht auch Informationstechnik und Logistik innehaben. Seit 2006 war er kaufmännischer Leiter der Epcos AG und hierbei für die Bereiche Rechnungswesen und Finanzierung des Konzerns verantwortlich.

Meldung gespeichert unter: TDK

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...