Perfect World investiert über 600 Mio. Renminbi in Risikokapitalfonds

Montag, 5. September 2011 17:37
Perfect World

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Spiele-Entwickler Perfect World investiert in einen noch zu gründenden Risikokapitalfonds. Dieser soll von einer unabhängigen Instanz eingerichtet werden.

Der Risikokapitalfonds werde sich nach Angaben von Perfect World Co. Ltd. (WKN: A0MWMP) auf Investitionen in Unternehmen fokussieren, die hohes Wachstumspotential im Technologie-, Medien- und Telekommunikationssektor aufweisen. Geführt werden soll dieser Fonds von unbeschränkt haftenden Teilhabern. Perfect World wolle etwa 643,5 Mio. Renminbi in den Fonds über insgesamt neun Jahre investieren und dabei als beschränkt haftende Partei beteiligt sein.

Meldung gespeichert unter: Perfect World

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...