Orbis AG meldet Zahlen auf Vorjahresniveau

Freitag, 20. August 2010 10:31
Orbis

SAARBRÜCKEN (IT-Times) - Die Orbis AG (WKN: 522877) gab heute die Zahlen für das erste Halbjahr bekannt. Die im SAP-Umfeld tätige Business Consulting Gesellschaft präsentierte dabei einen Umsatz und ein Ergebnis etwa auf Vorjahresniveau.

So gaben die Umsatzerlöse der Orbis AG in den ersten sechs Monaten dieses Jahres gegenüber dem Vorjahr von 12,26 Mio. Euro auf 11,88 Mio. Euro nach, was einem Rückgang um 3,1 Prozent entspricht. Als Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) nannte das Beratungsunternehmen für das erste Halbjahr 2010 einen Wert von 395.000 Euro. Ein Jahr zuvor hatte die Orbis AG ein EBIT von 695.000 Euro gemeldet. Wechselkursgewinne in Höhe von 214.000 Euro trieben das Nettoergebnis der Orbis AG im ersten Halbjahr 2010 dennoch auf 598.000 Euro und damit geringfügig über den Vorjahreswert von 582.000 Euro. Entsprechend zeigte sich auch das Ergebnis je Aktie mit einem Zuwachs von 6,5 Cent auf 6,8 Cent nur minimal verbessert.

Meldung gespeichert unter: Orbis

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...