OnVista: Umsatz schrumpft, Ergebnis bricht ein

Dienstag, 27. Januar 2009 16:15
Onvista_logo.gif

KÖLN - Die OnVista AG (WKN: 546160), Betreibergesellschaft des gleichnamigen Online-Finanz-Portals, hat vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2008 bekannt gegeben.

Demnach musste OnVista im abgelaufenen Geschäftsjahr ein deutliches Umsatzminus verbuchen. Anstelle des Vorjahresumsatzes von 13,99 Mio. Euro in 2007 erreichte die Gesellschaft in 2008 einen Umsatz aus fortgeführten Geschäftsbereichen von 11,15 Mio. Euro. Zwei Gründe waren nach Angaben von OnVista ausschlaggebend für den Umsatzrückgang. So habe das Unternehmen zum einen 1,5 Mio. Euro auf die Börsen-Community tradingbird.de abschreiben müssen. Zum anderen hätten Aufwendungen im Zusammenhang mit der Veräußerung der Ad2Net GmbH das Ergebnis um 400.000 Euro geschmälert.

Meldung gespeichert unter: Onvista

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...