Nordex ergattert Auftrag in Irland

Windturbinen

Donnerstag, 18. Dezember 2014 17:04
Nordex_logo.gif

HAMBURG (IT-Times) - Nordex kann sich über einen Auftrag aus Irland freuen. Der deutsche Anbieter von Windkraftanlagen erhielt den Zuschlag für das Projekt “Knockduff“.

Nach einem Auftrag in der Türkei liefert Nordex nun 26 Windkraft-Turbinen mit einer Gesamtleistung von 65 Megawatt (MW) nach Cork in Irland. Auftraggeber ist die Green Energy Supply Ltd. Im Vertrag enthalten ist neben Lieferung und Errichtung der Turbinen ein Instandhaltungs-Service von mindestens 15 Jahren. Im August 2015 soll der Park in Betrieb gehen.

Kürzlich gab die Nordex SE (WKN: A0D655) den Expansionskurs des Unternehmens bekannt. So will der Windkraftanlagenbauer jährlich zwei neue Märkte außerhalb Europas erschließen. (evd/rem)

Meldung gespeichert unter: Windturbinen

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...