Nokia X - eine Million Vorbestellungen in China?

Android-Smartphones

Montag, 17. März 2014 08:00
Nokia_NokiaX_China.gif

BEIJING (IT-Times) - Zuletzt kursierten Berichte, wonach Nokia für sein Android-basiertes Nokia X bereits eine Million Vorbestellungen in China verzeichnet hat. Diese Berichte könnten sich als übertrieben entpuppen.

Auf dem Twitter Account bzw. Sina Weibovon Nokia in China feierte das Unternehmen jüngst die Marke von einer Million Vorbestellungen. Die Daten basieren allerdings auf eine Aktion des chinesischen Online-Händlers JD.com, der eine Seite für Vorbestellungen des Nokia X in China eingerichtet hat, so der Branchendienst WMPowerUser. Interessierte konnten sich über einen „Vorbestell-Button“ vormerken lassen, um an einen Gewinnspiel rund um das Nokia X teilzunehmen. Jedoch sind diese Vorbestellungen offenbar nicht verbindlich. Offiziell auf den Markt kommen wird das Nokia X in China erst am 25. März 2014.(ami)

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...