Nokia wird Hoflieferant für China Mobile

Donnerstag, 20. November 2008 11:48
Nokia.gif

PEKING - Wie in asiatischen Medien zu erfahren ist, wird der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia Oyi (WKN: 870737) Lieferant für Dualband-Mobiltelefone bei China Mobile.

China Mobile hat in den letzten Monaten zwei Bieter-Runden durchgeführt, um einen Lieferanten zu finden. Gesucht waren Mobiltelefone, welche zugleich auf den üblichen GSM-Frequenzen funken und auch in den TD-SCDMA-Netzwerken funktionieren. TD-SCDMA ist ein Mobilfunkstandard der dritten Generation, welcher vornehmlich in der Volksrepublik China Verwendung findet.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...