Nokia und Intuit formen Marketing-Allianz für Kleinunternehmen

Mittwoch, 15. September 2010 17:07
Nokia.gif

ESPOO (IT-Times) - Der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia Oyi (WKN: 870737) und der US-Finanzsoftwarespezialist Intuit Inc. bieten künftig gemeinsam Marketing-Services für Unternehmen geringer Größe an. Wie die beteiligten Unternehmen heute mitteilten, ist das neue Angebot auf die Ansprüche der weltweit rund 500 Millionen Kleinbetriebe zugeschnitten.

Der Marketing-Dienst von Nokia und Intuit arbeitet mobil und Web-basiert und soll Kleinstunternehmen beim Ausbau ihrer Geschäftstätigkeit unterstützen. Mittels eines professionellen Marketings soll der Kontakt zwischen den Kleinbetrieben und ihren Kunden verbessert werden. Das neue Marketingangebot soll ab dem vierten Quartal dieses Jahres verfügbar sein.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...