Nokia Lumia 625 soll 320 US-Dollar kosten - Marktdebüt in Q3?

Smartphones

Montag, 22. Juli 2013 15:13
Nokia_new.gif

ESPOO (IT-Times) - Gerüchten zufolge plant Nokia mit dem Nokia Lumia 625 bereits ein neues Lumia-Modell mit einem größeren Display. Nunmehr sind weitere Details über Preise und einen möglichen Erscheinungstermin publik geworden.

Das mit einem 4,7-Zoll großen Display ausgestatte Lumia 625 dürfte ohnehin mehr als „Phablet“ durchgehen. Das Lumia 625 dürfte voraussichtlich mit einem 2.000 mAh Akku sowie mit einem 1,2GHz Qualcomm Dual-Prozessor ausgestattet sein, wobei Nokia die Produktionsaufträge für dieses Gerät erhöht hat, so dass das Lumia 625 im dritten Quartal 2013 auf den Markt kommen soll, wie der Branchendienst DigiTimes berichtet. Das Nokia Lumia 625 wird das erste Lumia-Gerät sein, welches mit einem Display von größer als 4,5 Zoll aufwarten kann.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...