Nokia Lumia 505 ist offiziell - allerdings vorerst nur in Mexiko

Smartphones

Montag, 17. Dezember 2012 08:19
Nokia_Lumia505.gif

MEXICO CITY (IT-Times) - Der finnische Mobiltelefonhersteller Nokia hat mit dem Lumia 505 ein Schwester-Modell zum bereits bestehenden Lumia 510 vorgestellt, wie GSMArena berichtet.

Das Lumia 505 wird jedoch vorerst nur in Mexiko über den Mobilfunk-Carrier Telcel auf den Markt kommen. Branchenkenner erwarten jedoch, dass das Lumia 505 später dann in weiteren Schwellenmärkten Einzug halten wird. Das Lumia 505 dürfte das bislang kostengünstigste Windows Phone Gerät auf den Markt sein. Das Smartphone ist in den Farben rot, pink oder schwarz verfügbar und läuft auf dem Betriebssystem Windows Phone 7.8 und verfügt über 3,7-Zoll großes AMOLED-Display und einen 800 MHz Snapdragon-Prozessor mit 256MB RAM-Speicher.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...