Nokia liebäugelt offenbar mit Android

Smartphones

Montag, 24. Juni 2013 09:42
Nokia

ESPOO (IT-Times) - Nokia zeigt vermehrt Interesse an dem Google-Betriebssystem Android. Einziges Problem: Der noch fünf Jahre laufende Exklusiv-Vertrag mit Microsoft für deren Windows Phone Software steht dem im Wege, wie die finnische Zeitung Helsingin Sanomat berichtet.

In dem Exklusiv-Vertrag zwischen Smartphone-Hersteller Nokia und dem Software-Konzern Microsoft geht es nicht nur um eine bestimmte Anzahl an Windows Phone Lizenzen, die das finnische Unternehmen jährlich von Microsoft abnehmen muss. Darüber hinaus erhält Nokia quartalsweise Zahlungen von Microsoft zur Unterstützung der Service- und App-Plattform in Höhe von 250 Mio. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...