Nokia Here weist Red Bull den Weg

Mapping-Dienste

Donnerstag, 24. Juli 2014 12:53
Nokia

ESPOO (IT-Times) - Nokia Here konnte einen prominenten Neukunden für sich gewinnen. Künftig wird das Red Bull Media House die Mapping Software der Nokia Oyj verwenden.

Sämtliche digitalen Kanäle des Red Bull Media House sollen künftig mit Here-Lösungen bestückt werden. Mit der Umsetzung auf ersten Websites und bei mobilen Apps hat Red Bull bereits begonnen. Die Kooperation bezieht sich besonders auf Red-Bull-Events wie das X-Fighter-Finale in Südafrika, zu dem die Here-Technologie dann nach Implementierung den Weg weisen soll. Darüber hinaus sollen auch virtuelle Rundgänge, etwa auf dem Red-Bull-Ring in Spielberg (Österreich) ermöglicht werden.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...