Nokia bringt eigenen Musik-Service auf den Markt

Applikationen

Freitag, 5. April 2013 16:09
Nokia

ESPOO (IT-Times) - Bequemer und vielfältiger Musikgenuss mit Nokia: Mit der App Nokia Music soll dies künftig auf Windows 8- und Windows RT-basierten Geräten möglich sein.

Nokia will mit seinem neuen Angebot, das auf Smartphones, Laptops, Tablets und Desktop-PC nutzbar ist, offenbar Musik-Streaming-Anbietern wie Spotify die Stirn bieten: Nutzern soll nach Angaben des Branchendienstes The Next Web eine große Anzahl an Alben und Singles verschiedenster Künstler zur Auswahl stehen. Im Unterschied zu den Rivalen will sich Nokia jedoch verstärkt auf das Angebot vorgefertigter Playlists konzentrieren. Auf dem Smartphone ist Nokia Music bisher nur auf Nokia-eigenen Windows Phone-Geräten verfügbar.

Meldung gespeichert unter: Nokia

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...