NII Holdings verbessert Nettoergebnis, aber Umsatz nicht gehalten

Freitag, 23. Oktober 2009 18:42
NII Holdings

RESTON (IT-Times) - NII Holdings Inc. (Nasdaq: NIHD, WKN: 164310) meldete heute einen Umsatzrückgang im abgelaufenen dritten Quartal 2009. Demgegenüber konnte jedoch das Nettoergebnis der Mobilfunk-Holding gesteigert werden.

NII Holdings konnte im dritten Quartal 2009 einen Umsatz in Höhe von 1,14 Mrd. US-Dollar erwirtschaften. Im Vergleichszeitraum 2008 waren dies noch 1,18 Mrd. Dollar gewesen. Das operative Ergebnis sank von 218,9 Mio. Dollar im dritten Quartal 2008 auf aktuell ausgewiesene 186,3 Mio. Dollar. Demgegenüber stieg das Nettoergebnis von 84,4 Mio. Dollar auf 117 Mio. Dollar, die im dritten Quartal 2009 erzielt worden waren. Das entspricht einem verwässerten Gewinn von 0,69 Dollar pro Aktie im dritten Quartal 2009 und 0,50 Dollar in 2008.

Meldung gespeichert unter: NII Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...