NII Holdings: Ein neuer CEO und viele Neukunden

Dienstag, 8. Januar 2008 13:21
NII Holdings

RESTON - NII Holdings Inc. (Nasdaq: NIHD, WKN: 164310) übertrifft die eigenen Erwartungen bei der Gewinnung von Neukunden. Ferner teilte das Unternehmen die Berufung von Steven M. Dussek zu CEO sowie die Fortsetzung des Aktienrückkaufprogrammes mit, wofür 2008 500 Mio. US-Dollar aufgewendet werden sollen.

NII Holdings hat im Geschäftsjahr 2007 etwa 1,29 Millionen Neukunden gewonnen Der Neukundenzuwachs gegenüber dem Geschäftsjahr 2006 belief sich auf 37 Prozent. Damit konnte der Mobilfunknetzbetreiber im vergangenen Jahr die Zahl der Vertragskunden stärker als selbst erwartet steigern. Insgesamt endete die Zahl der Vertragskunden von NII Holdings bei rund 4,73 Millionen. Das vierte Quartal hatte einen Neukundenzuwachs von 35 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal zu verzeichnen. Die monatliche Churn Rate (Kündigungsrate) im vierten Quartal 2007 wurde mit leicht erhöhten 1,7 Prozent angegeben. „Ich bin stolz auf unser Team und das Erreichte, sowohl im Quartal als auch im ganzen Jahr 2007“, teilte Steve Shindler, Executive Chairman von NII Holdings, mit.

Meldung gespeichert unter: NII Holdings

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...