News Corporation beteiligt sich an Moby Group

Montag, 16. Januar 2012 17:02
NewsCorp_campus.gif

LONDON (IT-Times) - Der US-Medienkonzern News Corporation wird eine Minderheitsbeteiligung an dem in Dubai ansässigen Medienhaus Moby Group erwerben, wie das Unternehmen heute mitteilt.

Die in Dubai ansässige Mediengesellschaft Moby ist in Dubai, in Zentralasien und insbesondere in Afghanistan und im Mittleren Osten aktiv. Im Rahmen des Abkommens zwischen beiden Unternehmen wird News Corp seine 50%ige Beteiligung an Broadcast Middle East (BME), einem Joint Venture zwischen News Corp und Moby, mit einbringen. BME soll anschließend als 100%ige Tochter von Moby auftreten. Weitere finanzielle Details der Transaktion wurden zunächst nicht bekannt.

Meldung gespeichert unter: News Corp.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...