News Corp. vor Anteilserhöhung an BSkyB?

Freitag, 12. März 2010 16:33
News_Corp_Logo.gif

LONDON (IT-Times) - Der britische Pay-TV-Anbieter British Sky Broadcasting Plc. (WKN: 893517) könnte vor einem weiteren Einstieg von News Corp. stehen. Entsprechende Gerüchte machten nun die Runde.

British Sky Broadcasting, auch unter dem Kürzel BSkyB bekannt, hat bereits die News Corp. als Investor. Nun soll der US-amerikanische Medienkonzern allerdings nach Presseberichten mit einer Anteilsaufstockung liebäugeln. News Corp. hält derzeit 39 Prozent der Anteile von BSkyB. In einem nächsten Schritt könnten bis zu 735 Pence je ausstehender Aktie geboten werden. Der Kurs von BSkyB schloss gestern an der Londoner Börse mit 597,5 Pence.

Meldung gespeichert unter: British Sky Broadcasting Group (BSkyB)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...