News Corp streicht Stellen bei der iPad-Zeitung “The Daily”

Mittwoch, 1. August 2012 10:52
NewsCorp_campus.gif

NEW YORK (IT-Times) - Der Ausflug des New Yorker Medienkonzerns News Corp in das digitale Zeitungsgeschäft könnte nur von kurzer Dauer gewesen sein. Wie AllThingsD berichtet, hat News Corp etwa ein Drittel der Mitarbeiter, die für die iPad-Zeitung „The Daily“ verantwortlich zeichnen, entlassen.

Demnach sollen rund 50 der insgesamt 170 Mitarbeiter gehen, die zuletzt noch für „The Daily“ gearbeitet haben. News Corp (Nasdaq: NWS, WKN: A0DLJU) war im Vorjahr mit großen Ambitionen in das digitale Zeitungsgeschäft gestartet. Die Entwicklung von „The Daily“ hat einen zweistelligen Millionenbetrag verschlungen, wobei sich die wöchentlichen Produktionskosten auf 500.000 US-Dollar summiert haben sollen. Die digitale Zeitung „The Daily“ erscheint exklusiv für den iPad Tablet PC von Apple.

Meldung gespeichert unter: News Corp.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...