MySpace.com verzeichnet dramatischen Besucherschwund

Donnerstag, 24. März 2011 10:38
News Corp

NEW YORK (IT-Times) - Der Niedergang des Social-Networking-Portals MySpace.com scheint sich zu beschleunigen. Wie die Marktforscher aus dem Hause comScore ermittelt haben, gingen die Besucherzahlen auf MySpace.com zwischen Januar und Februar 2011 allein um 14,4 Prozent auf 63 Millionen Besucher zurück, nachdem die Seite im Januar noch 73 Millionen Webbesucher verzeichnete, wie der Branchendienst VentureBeat meldet.

Die Muttergesellschaft News Corp versucht inzwischen das angeschlagene Social-Portal zu verkaufen, wobei zwar der Social-Gaming-Spezialist Zynga Interesse signalisiert haben soll, die Preisvorstellungen der beiden Unternehmen noch aber zu weit auseinander liegen.

Meldung gespeichert unter: News Corp.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...