Multiscreen-Videos: Deutsche Telekom kooperiert mit Vubiquity

Video-on-Demand (VoD)

Mittwoch, 11. März 2015 09:34
Deutsche Telekom

LOS ANGELES (IT-Times) - Der deutsche Telekommunikationsnetzbetreiber Deutsche Telekom hat eine Partnerschaft mit Vubiquity vereinbart. In der Kooperation geht es um die Bereitstellung von Multiscreen-Video-Services.

Die Deutsche Telekom wird in Zukunft mit dem amerikanischen Content-Service-Provider Vubiquity zusammenarbeiten, um Lösungen für Betreiber und Service-Provider für Multiscreen-Video-Dienste anzubieten. Laut einer Pressemitteilung soll Vubiquity die auf den Content bezogenen Dienste für die VideoRise-Lösung der Deutschen Telekom bereitstellen.

Meldung gespeichert unter: Video-Streaming

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...