MTS will Comstar vollständig übernehmen

Freitag, 25. Juni 2010 16:38
Mobile TeleSystems OJSC (MTS)

MOSKAU (IT-Times) - Die Mobile Telesystems OJSC (WKN: 501757) will die russische OAO Comstar United TeleSystems vollständig übernehmen. Wie der russische Mobilfunknetzbetreiber mitteilte, soll der eigene Anteil von derzeit rund 62 Prozent aufgestockt werden.

Mobile Telesystems (MTS) soll rund 1,03 Mrd. US-Dollar für die restlichen Anteile bezahlen. Die Zahlung soll in bar und durch Aktien erfolgen. Rund 0,825 Aktien von MTS bietet das Unternehmen für eine Aktie des Übernahmekandidaten. Gleichzeitig will man im Tenderverfahren rund neun Prozent der Aktien übernehmen und dazu rund 220 Rubel je Aktie zahlen.

Meldung gespeichert unter: Mobile TeleSystems OJSC (MTS)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...