Mox Telecom übernimmt 51 Prozent an Sohel Distributors

Mittwoch, 6. April 2011 12:33
Mox-Telecom_Logo.jpg

RATINGEN (IT-Times) - Die Mox Telecom AG hat heute die Übernahme von 51 Prozent an Sohel Distributors NY LLC bekannt gegeben. Das Unternehmen baut damit seine Vertriebspräsenz auf dem US-amerikanischen Markt aus.

Sohel Distributors NY LLC (SDI) vertreibt nach eigenen Angaben 30 verschiedene Prepaid Calling Cards über ein Netz von ca. 400 Handelspartnern mit Zugang zu mehr als 12.000 Einzelhändlern. Für dieses Jahr erwartet SDI ein Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) im „mittleren einstelligen Millionenbereich“ und Umsätze von mehr als 100 Mio. US-Dollar. Im Jahr 2014 soll der Umsatz von SDI bei mehr als 200 Mio. US-Dollar liegen.

Meldung gespeichert unter: Mox Telecom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...