Mox Telecom baut Präsenz in Südostasien aus

Montag, 4. Juli 2011 10:44
Mox Telecom

Ratingen (IT-Times) - Die Anbieter für internationale Telefonie, die Mox Telecom AG, bestätigt die offizielle Partnerschaft mit der vietnamesischen Kang Joint Stock Company (JSC). Mox will so die Präsenz auf dem südostasiatischen Markt ausbauen.

Der Vorstand der Mox Telecom AG (WKN: 660580) gab heute bekannt, die Partnerschaft mit der Kang Joint Stock Company (JSC) in Vietnam offiziell zementiert zu haben. Im Juni hatten beide Parteien einen Letter of Intent (LOI) unterschrieben. Durch die Unterzeichnung des LOI habe Mox Telecom das exklusive Vorkaufsrecht für die Gesellschaftsanteile an Kang JSC erworben. Die Zusammenarbeit zwischen Mox Telecom und Kang JSC bestehe nun seit mehr als zwölf Monaten.

Meldung gespeichert unter: Mox Telecom

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...