Moodys nimmt Deutsche Telekom ins Visier

Montag, 18. November 2002 18:09
Deutsche Telekom

Deutsche Telekom AG (WKN: 555750): Die Deutsche Telekom ist ins Visier der Ratingagentur Moody’s Investors Service geraten. Die Bewertung der Kreditwürdigkeit der Telekom wird möglicherweise herabgestuft.

Moody’s wird im Verlauf der nächsten vier Wochen prüfen, ob die Bewertung der langfristigen und kurzfristigen Schulden nach unten hin verändert werden muss. Die Anleihen würden damit eine höhere Risikobewertung erhalten. Die Bewertung Konzerntöchter Deutsche Telekom International Finance und Voicestream werden ebenfalls geprüft. Die Unternehmen müssten mit höheren Finanzierungskosten rechnen, sollte Moody’s ein tieferstufigeres Rating aussprechen.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...