Monster Worldwide kauft Community-Seiten-Betreiber

Freitag, 4. Januar 2008 17:20
Monster Worldwide

NEW YORK - Die Online-Jobbörse Monster Worldwide Inc. (Nasdaq: MNST, WKN: 484840) will die Reichweite des eigenen Portals weiter ausdehnen. Im Fokus stehen dabei Akquisitionen im Bereich Online-Community-Seiten.

Wie Monster heute bekannt gab, habe man Affinity Labs Inc. übernommen. Affinity betreibt verschiedene Community-Seiten in den USA. Das Produktportfolio des Unternehmens besteht aus sieben verschiedenen Angeboten aus dem beruflichen Bereich sowie aus Networking-Seiten für Berufstätige. Monster erwartet durch die Übernahme vor allem einen Mehrwert für Jobsuchende. Diese könnten sich nun über mehrere Kanäle über mögliche freie Stellen informieren und wichtige Kontakte knüpfen. Allerdings werde man auch im Bereich Werbung von einer gestiegenen Kundenzahl profitieren, so Monster weiter. Der Übernahmepreis lag bei rund 61 Mio. US-Dollar in bar.

Meldung gespeichert unter: Monster Worldwide

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...