Mobilfunksparte von China Unicom wächst

Telekommunikationsnetzbetreiber

Donnerstag, 23. August 2012 17:28
China_Unicom_logo.gif

HONGKONG (IT-Times) - China Unicom Ltd. hat heute die Zahlen für das zweite Quartal 2012 bekannt gegeben. Zum Umsatzwachstum trug vor allen der Bereich Mobile hinzu.

Auf Halbjahressicht verbesserte sich der Umsatz von China Unicom um 20 Prozent auf 121,69 Mrd. Renminbi. Das EBITDA legte um 12,5 Prozent auf 36,04 Mrd. Renminbi zu. Ferner erwirtschaftete China Unicom ein Nettoergebnis von 3,43 Mrd. Renminbi, 31,9 Prozent mehr als in 2011. Der operative Cash-Flow  kletterte um 3,3 Prozent und lag nunmehr bei 35,54 Mrd. Renminbi.

Meldung gespeichert unter: China Unicom Co.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...